NOxBOX+

Die NOxBOX+ ist ein kleines, kompaktes NO / NO2 Überwachungsgerät zu Verwendung in der NO-Beatmung.
Leistungsmerkmale des NOxBOX+

Die NOxBOXO2 kann mit ALLEN Beatmungsgeräten kombiniert werden und ist absolut einfach in der Handhabung. Selbst wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig im Einsatz haben, ist dieses innerhalb kurzer Zeit betriebsbereit. Sie benötigen in der Regel auf Grund des logischen Aufbaus der NOxBOX auch kein Handbuch - selbst wenn Sie schon länger nicht mehr mit der Einheit gearbeitet haben. Das Gerät ist batteriebetrieben und kann über die Batterien ca. 6 Wochen im Dauereinsatz sein!

Zum virtuellen Geratetest

Lieferumfang

Mit jedem Beatmungsgerät kombinierbar
Batteriebetrieben (bis zu 6 Wochen im Dauereinsatz)
Einfache Handhabung / Kalibrierung
Schnelle Einsatzbereitschaft
Auch ohne Probleme zu bedienen wenn man mit dem Gerät nicht täglich arbeitet
Überwachung von NO & NO2

Gerat im Shop anzeigen

Verbrauchsmaterial
Die Prüfgaskonzentration 25ppm NO in N2 wird für die Kalibrierung der NOxBOX benötigt. Die Flaschen sind leichte Einwegflasche aus Aluminium die Sie nachdem diese leer sind verwerfen. Dieses System ist vergleichbar mit dem einer Haarspraybüchse. Schrauben Sie den Kugelflowmeter auf die Flasche auf und öffnen Sie diesen. Die Flasche beinhaltet die Menge von 58 Litern entspanntem Gas. Bestellnummer: 1010

Gerat im Shop anzeigen

Die Prüfgaskonzentration 10ppm NO2 in synthetischer Luft (SL) wird für die Kalibrierung der NOxBOX benötigt. Die Flaschen sind leichte Einwegflasche aus Aluminium die Sie nachdem diese leer sind verwerfen. Dieses System ist vergleichbar mit dem einer Haarspraybüchse. Schrauben Sie den Kugelflowmeter auf die Flasche auf und öffnen Sie diesen. Die Flasche beinhaltet die Menge von 58 Litern entspanntem Gas. Bestellnummer: 1011

Gerat im Shop anzeigen

Der Druckminderer aus Edelstahl wird benötigt um die Kalibriergase für die NOxBOX zu entnehmen und zu dosieren. Auf Grund der Reaktivität der Gase ist es unabdingbar Druckminderer aus Edelstahl zu verwenden. Die Druckminderer sind werkseitig auf die Abgabemenge von 1 l/min eingestellt und müssen lediglich geöffnet/geschlossen werden, es ist keine Mengeneinstellung am Druckminderer nötig. Bestellnummer: 1013

Gerat im Shop anzeigen

Zur Kalibrierung der NOxBOX benötigt man den Kalibrieradapter. Durch einen Schlauch wird das Kalibriergas eingeleitet. Der andere Schlauch wird an die NOxBOX angeschlossen. Bestellnummer: 1014

Gerat im Shop anzeigen

Da die NOxBOX mit fast jedem Beatmungsgerät betrieben werden kann gibt es viele verschiedene Anschlüsse. Das Anschlußset beinhaltet verschiedene Adaptoren in unterschiedlichen Größen die es ermöglichen alle gängigen Beatmungsgeräte mit der NOxBOX zu verbinden. Bestellnummer: 1015

Gerat im Shop anzeigen

Das Kondenswassers aus dem Beatmungskreislauf wird in der Wasserfalle aufgefangen. Ist die Wasserfalle bis zur Markierung gefüllt, wird diese durch Schrauben geöffnet und entleert. Bestellnummer: 1016

Gerat im Shop anzeigen

Die beidseitigen Luer-Lock-Anschlüsse werden an die Wasserfalle aufgeschraubt. Auf einer Seite verbindet man die Leitung mit dem Gerät, auf der anderen Seite mit dem Beatmungskreislauf. Bestellnummer: 1009

Gerat im Shop anzeigen

Die Restfeuchte welche von der Wasserfalle nicht aufgenommen wurde wird in der Entfeuchtungsleitung resorbiert. Somit wird der Feuchtigkeitseintritt in die NOxBOX verhindert. Färbt sich die Entfeuchtungsleitung braun, muß diese ersetzt werden. Bestellnummer: 1017

Gerat im Shop anzeigen

Reinigungs- und Desinfektionsmittel schädigen die Sensoren der Geräte ! Diese Reinigungstücher sind speziell vom Hersteller entwickelt um die Geräte sowie das Zubehör zu reinigen und zu desinfizieren ohne dabei den Sensor zu schädigen. Bitte verwenden Sie AUSSCHLIEßLICH diese Reinigungstücher, da der Hersteller bei Verwendung anderer Reinigungsprodukte jegliche Garantie für defekte Sensoren ablehnt. Bestellnummer: 061

Gerat im Shop anzeigen

Der Transportkoffer dient der sicheren Aufbewahrung und des Transports der beiden Kalibriergasflaschen sowie des Druckminderes und des Anschlußsystems. Bestellnummer: 1012

Gerat im Shop anzeigen