Welches Gerät ist für meine Bedürfnisse das Optimale?

Ich suche im Bereich der Atemgasanalyse das optimale Gerät

  • zur Diagnose/Überwachung von:

  • Das Gerät wird von mir eingesetzt als:

Mit dem CO Atemtestgerät den Kohlenmonoxidgehalt messen

Kohlenmonoxid (CO) ist ein unsichtbares, geruchloses, giftiges Gas, welches durch die unvollständige Verbrennung organischer Stoffe entsteht und bei der Einatmung sofort in den Blutkreislauf übergeht. Im Blut bindet sich CO an die roten Blutkörperchen (Hämoglobin), welche den Sauerstoff als Transportmoleküle im Körper verteilen. Durch eine 300-fach stärkere Bindung des Kohlenmonoxids wird dieser jedoch im Blut verdrängt, wodurch die Organe in ihrer Funktion beeinträchtigt werden. Dies kann sowohl bei Brandunfällen mit Rauchgasentwicklung oder aber auch durch den regelmäßigen Konsum von Tabak entstehen.

CO ist mit einem Kohlenmonoxid Messgerät sehr leicht über eine normale Exhalationsmessung oder über die Messung mittels Atemmaske bei Säuglingen, Kleinkindern oder bewusstlosen Patienten nachzuweisen, was bei der Diagnose von Rausgasvergiftungen und der Einschätzung deren Schwere essenziell wird. Die Anwendung findet vor allem bei Rettungsdiensten und der Feuerwehr oder der Krankenhausambulanz statt.

Da die Erstsymptome einer möglichen Rauchgasentwicklung in Form von Husten, Schwindel und Verwirrtheit sowie Erbrechen und Sehstörung oftmals sehr unspezifisch sind, sollte eine zuverlässige CO Messung Klarheit in den weiteren Behandlungsverlauf bringen. Specialmed empfiehlt mit ToxCO des Herstellers Bedfont ein CO Messgerät, welches eine Rauchgasvergiftung schnell, einfach, zuverlässig und nicht-invasiv diagnostiziert.

Verwendung des Kohlenmonoxid Messgerätes

Das Ziel bei der CO Messung ist es, eine Rauchgasvergiftung und deren Schwere zu diagnostizieren. Bei einer schnellen Abklärung der klinischen Behandlungsbedürftigkeit ist der ToxCO ein zuverlässiges Gerät , welches sowohl unterwegs im Kranken- und Rettungswagen der First Responder und HVO-Dienste als auch in der Notfallambulanz zuverlässige Daten liefert. Dieses Gerät ist für den Einsatz unter oftmals sehr rauen Bedingungen konzipiert und mit einem robusten Gehäuse ausgestattet.

Mit der funktionellen Erweiterung des ToxCO lässt sich nicht nur der Kohlenmonoxidgehalt der Ausatemluft des Patienten messen, sondern auch derer der Umgebungsluft, was bei Bränden und der Rauchgasentwicklung in geschlossenen Räumen notwendig wird. So können alle Einsatzkräfte wie Feuerwehr, Rettungsdienste, Polizei und der Katastrophenschutz, aber auch klinisches Personal unmittelbar nach dem Unfall eine Diagnose stellen und den Patienten dementsprechend behandeln.

Zusätzlich ermöglicht diese Funktion aber auch einen Eigenschutz des Personals am Einsatzort.

Weitere Einsatzmöglichkeiten für den CO Atemtest können sein:

  • Raucherentwöhnung (zum Beispiel als Selbsttest für den Patienten oder bei berufsbezogenen Gesundheitsprogrammen)
  • Kontrolle vor und/oder nach CO-Exposition
  • Screening von CO-Vergiftungen
  • Umweltkontrollen

Der ToxCO – das CO Atemtestgerät von Bedfont

Als schnelles, kostengünstiges und zuverlässiges CO Messgerät eignet sich der ToxCO für alle medizinischen und klinischen Einrichtungen, die über wenig Medizintechnik und Ressourcen im Hinblick auf Erste Hilfe bei Unfällen mit Rauchgasentwicklung verfügen.

Das Vorgehen der Atemgasanalyse ähnelt der eines Alkoholtests sehr und ist bei Bewusstsein der Patienten schnell, einfach und hygienisch durchführbar. Dazu sollte der Patient den Atem für 15 Sekunden lang anhalten, sodass das im Blut befindliche Kohlenmonoxid über die Alveolen in die Lunge und Ausatemluft treten kann. Der ToxCO besitzt dazu einen variablen Countdown, der das Luftanhalten für den Patienten verkürzen kann. Anschließend pustet der Patient all seine angehaltene Luft in das CO Atemtestgerät. Wichtig hierbei ist, dass vollständig ausgeatmet wird. Nun misst der ToxCO im Schnelltest den Gehalt an Kohlenmonoxid in der Ausatemluft des Patienten. Bei bewusstlosen Patienten oder Kleinkindern und Säuglingen wird dieser Test mittels Atemmasken durchgeführt, sodass hier kein Luftanhalten oder fociertes Ausatmen nötig ist.

Das Gerät zeigt mit Hilfe einer 3-stufigen Ampelfunktion die Höhe des im Blut befindlichen Kohlenmonoxids an. Diese Werte stellen Bereiche dar, die durch die beiliegende Tabelle abgelesen und interpretiert werden können.. So wird sofort erkennbar, ob eine Rauchgasvergiftung vorliegt und eine Behandlung notwendig wird.

CO Messung mit qualitativer Medizintechnik des Markenherstellers Bedfont

Der Weltmarktführer für medizinische Atemgasanalysen Bedfont hat mit den ToxCO Geräten einen einfachen und kostengünstigen Schnelltest bei Verdacht auf Rauchgasentwicklung entwickelt. Die aus England stammende Firma Bedfont Scientific Ltd blickt bereits auf 40 Jahre Erfahrung und Fachkompetenz zurück und bietet mit dem ToxCO ein CO Atemtestgerät auf dem Markt an, welches Qualität und Effizienz vereint.

Die wesentlichen Produktvorteile sind:

  • nicht-invasiver Schnelltest
  • Wartungsfreiheit (keine kosten- und zeitintensiven Durchsichten notwendig)
  • Variabler Countdown für Patienten und Anwender
  • Robustes Gehäuse für raue Umgebungen
  • Anzeige der Messergebnisse sowohl in ppm CO (parts per million), als auch in %COHb (Prozentwert, um wie viel Prozent die Sauerstoff-Transportkapazität im Blut eingeschränkt ist)
  • Bedienung: Steuerung über gut abzulesendes, farbiges Touchscreendisplay mit einfachen Symbolen
  • Kalibrierung: Das ToxCO verfügt über eine automatische Kalibriererinnerung (nur alle 6 Monate erforderlich, auch von technisch nicht versiertem Personal durchzuführen)

Fachkompetenz und Beratung von Specialmed

Die Specialmed GmbH ist ein auf den Vertrieb von Atemgasanalysegeräten spezialisiertes Unternehmen aus dem Herzen Oberbayerns und steht seit mehr als 10 Jahren für Qualität in der Medizintechnik. Mit den Profigeräten von Bedfont bieten wir Ihnen hervorragende Lösungen zur Diagnose von Rauchgasvergiftungen, für die Rauchentwöhnung, bei VerdauungsbeschwerdenAsthma und COPD . Bei Fragen stehen wir Ihnen mit unserer Fachkompetenz und hilfreichem Infomaterial zu einzelnen Produkten beratend zur Seite.

Bei uns erhalten Sie die Produkte und einen ganzheitlichen Service mit professioneller Beratung, dem Geräte- und Verbrauchsartikelverkauf, einen technischen Service, die Kalibrierung und Reparatur aus einer Hand. Im Jahr 2007 erhielt Specialmed von Bedfont die offizielle Zertifizierung als Service- und Reparaturstelle für alle Geräte des Markenherstellers und ist somit auch langfristig Ihr erster Ansprechpartner.